Wie nutze ich Videos für Social Media

Wie nutze ich Videos in Social Media

Video-Marketing ist ein weites Feld und hier erhalte ich oft die Frage, wie Videos für Unternehmen in Social Media genutzt werden können. Hier gilt es besondere Dinge, je nach Kanal, zu berücksichtigen, damit die Videos gut performen.

In einem Interview hat mich Isabel Blumenberg, Blumenberg Consulting darüber befragt, was man beim Einsatz von Videos in Social Media beachten sollte.

Unter anderem ging es um folgende Themen:

  • Worauf muss ich gerade bei Videos für die Verwendung in Social Media beachten?
  • Unterschiedliche Kanäle, unterschiedliche Inhalte?
  • Unterschiedliche Kanäle, unterschiedliche Formate?
  • Auf welchen Social Media Kanälen performen Videos am besten?

Warum sollte man Videos in den sozialen Medien verwenden?

94 % der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren nutzen das Internet zumindest gelegentlich. Dies entspricht 66,4 Millionen der insgesamt 70,6 Millionen Personen ab 14 Jahren in Deutschland. 

Von diesen 94% sehen sich  30% Videos bei Facebook, Instagram oder anderen sozialen Medien mindestens 1x wöchentlich an. Die gleiche Studie hat ergeben, dass YouTube Videos hier ca. 9 Minuten (bzw. 27 Minuten bei 14-29-jährigen liegt) angesehen werden, bei Facebook und Co. ca. 7 Minuten (bzw. 3 Min. bei den 14-29 -jährigen). Je älter die Zielgruppe wird desto seltener werden die Videos mit Ton angesehen.

(Quelle ARD/ZDF- Online Studien 2019 und 2020)

Alleine schon diese Zahlen und Analysen belegen, dass man heutzutage um Video Content nicht mehr umhin kommt.

Mit Hilfe von Videos kann man u.a. folgendes erreichen:

  • Steigerung der Markenbekanntheit
  • Erhöhung der Kaufwahrscheinlichkeit
  • Steigerung der Leads auf die eigene Webseite
  • Steigerung von Nähe und Kundenbindung
Nicole Freitag

Wie nutze ich Videos in Social Media?

Nachfolgend erhalten Sie ein paar Einblicke wie Sie Videos nutzen und worauf Sie achten sollten.

Worauf muß ich achten, wenn ich Videos verwende?

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor bei der Nutzung von Videos in den sozialen Medien ist es, strategisch vorzugehen und folgende Fragen vorab zu beantworten:

  • was ist mein Ziel
  • wer ist meine Zielgruppe?
  • wo im Kaufprozess befinden sich meine potentiellen Kunden?
  • machen Videos wirklich Sinn?
  • wie kann ich das Erstellen von Videos,  womit und mit wem umsetzen?

Welche Arten von Videos gibt es?

Man kann unter folgenden Arten von Videos unterscheiden:

  • Anleitungen
  • Informationen
  • Promotions
  • Unterhaltungsvideos
  • Produkt Demos

Welche sinnvollen Formate von Videos gibt es?

  • Stories
  • Reels
  • TikTok Videos
  • IGTV
  • YouTube
  • Lives

Auf welchen Plattformen sollte ich Videos teilen?

Auf welchen Plattformen das Teilen von Videos sinnvoll ist, hängt vor allem von der Zielgruppe und den individuellen Zielen ab.

Wenn diese Entscheidung schon getroffen ist, kann man auf folgenden Plattformen gut mit Videos arbeiten, wobei hier die technischen Restriktionen in Bezug auf Länge und Format der Videos der einzelnen Plattformen zu beachten sind:

Facebook

Hier werden alleine auf Grund der kurzen Aufmerksamkeitsspanne der Nutzer von vielen Experten max. 1-2 Minuten Videos empfohlen.

Instagram

Bei Instagram ist zu unterscheiden zwischen:

  • Storys: mit max.15 Sek, ansonsten werden die Videos unterbrochen
  • Reels: 30 Sekunden
  • IGTV: Mindestens 1 und bis 60 Minuten. Mehr Infos.

TikTok: Hier können 60 Sekunden Videos hochgeladen werden

YouTube: 15 Minuten oder länger für Nutzer mit bestätigten Konten

Linkedin: 10 Minuten

 

Format der Videos

Auf den unterschiedlichen Kanälen sind auch unterschiedliche Formate zu berücksichtigen. Während es  bei YouTube und LinkedIn hauptsächlich Querformate sind, nutzt man bei Instagram und TikTok eher das Hochformat.

Fazit

Sie sehen, es sind zahlreiche Dinge zu beachten, die zunächst vielleicht etwas einschüchtern. Wenn Sie sich aber erst einmal damit auseinandergesetzt haben, werden Sie die Scheu sicherlich verlieren. Oder Sie nutzen das Angebot der Video Marketing Expertin Isabel Blumenberg und vereinbaren ein kostenloses Erstgespräch mit ihr. In Beratung und Kursen verhilft Sie Ihnen kurzfristig zu Erfolg mit Videos.

Post a comment